CISCO - Configuring BGP (Border Gateway Protocol) on Cisco Routers (CIBGP)

Standort:

Termin:

2.890,00 € *

zzgl. MwSt.

Preis inkl. gesetzlicher MwSt.: 3.439,10 €
Configuring BGP (Border Gateway Protocol) on Cisco Routers (CIBGP) Angesprochener... mehr

Configuring BGP (Border Gateway Protocol) on Cisco Routers (CIBGP)

Angesprochener Teilnehmerkreis: Netzwerkadministratoren und alle sonstigen Mitarbeiter, die für das Design, die Implementierung, das Management und das Troubleshooting von Cisco BGP Netzwerken zuständig sind, sowie CCIP und CCIE Kandidaten.
Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern detaillierte Kenntnisse über BGP, das Routing-Protokoll, auf dem Internet- und New-World-Technologien wie Multiprotocol Label Switching (MPLS) basieren. Die Kursinhalte umfassen die BGP Theorie, die Konfiguration von BGP auf Cisco IOS Routern, detaillierte Troubleshooting-Informationen sowie umfassende praxisbezogene Labore, in denen die Kursteilnehmer die erforderlichen Skills für die Konfiguration und das Troubleshooting von BGP-Netzwerken erlangen. Anhand verschiedener Service-Lösungen werden Aspekte des BGP-Netzwerkdesigns sowie die Nutzung verschiedener BGP-Features behandelt und die Teilnehmer auf das Design und die Implementierung effizienter und fehlerfreier BGP-Netzwerke vorbereitet.
Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit Fast Lane GmbH durch.

Inhalt

BGP (Border Gateway Protocol) Grundlagen
BGP Überblick
Route Selection mit Policy Controls
Route Selection mit Attributen
Connectivity vom Kunden zum Provider mit BGP
BGP Transit Autonomous Systems
Skalierung von Service Provider Netzwerken
Optimierung der BGP Skalierbarkeit

Voraussetzungen

Kenntnisse entsprechend der Seminare: Interconnecting Cisco Network Devices und Building Scalable Cisco Internetworks.

Zielgruppe

Angesprochener Teilnehmerkreis: Netzwerkadministratoren und alle sonstigen Mitarbeiter, die für das Design, die Implementierung, das Management und das Troubleshooting von Cisco BGP Netzwerken zuständig sind, sowie CCIP und CCIE Kandidaten.

Zielsetzung

Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern detaillierte Kenntnisse über BGP, das Routing-Protokoll, auf dem Internet- und New-World-Technologien wie Multiprotocol Label Switching (MPLS) basieren. Die Kursinhalte umfassen die BGP Theorie, die Konfiguration von BGP auf Cisco IOS Routern, detaillierte Troubleshooting-Informationen sowie umfassende praxisbezogene Labore, in denen die Kursteilnehmer die erforderlichen Skills für die Konfiguration und das Troubleshooting von BGP-Netzwerken erlangen. Anhand verschiedener Service-Lösungen werden Aspekte des BGP-Netzwerkdesigns sowie die Nutzung verschiedener BGP-Features behandelt und die Teilnehmer auf das Design und die Implementierung effizienter und fehlerfreier BGP-Netzwerke vorbereitet.