Führen von Fehlzeiten- und Rückkehrgesprächen

Standort:

Termin:

990,00 € *

zzgl. MwSt.

Preis inkl. gesetzlicher MwSt.: 1.178,10 €
Das Seminar zeigt den engen Zusammenhang zwischen Fehlzeiten, Arbeitszufriedenheit und... mehr

Das Seminar zeigt den engen Zusammenhang zwischen Fehlzeiten, Arbeitszufriedenheit und Gesundheit sowie die Einflussmöglichkeiten der Führungskräfte auf Fehlzeiten durch das kompetente Führen von Fehlzeiten- und Rückkehrgesprächen. So können Möglichkeiten zur Vorbeugung bzw. Reduzierung von erneuten Fehlzeiten entwickelt und realisiert werden. Lösungen für verschiedene Praxisfälle werden im Seminar erörtert und die erfolgreiche Gesprächsführung trainiert.

Inhalt

  •     Ursachen von Fehlzeiten
  •     Beispiele betrieblich bedingter Ursachen
  •     Fehlzeiten als Kostenfaktor
  •     Fehlzeiten als Signal
  •     Zusammenhänge zwischen Motivation, Arbeitssituation und Fehlzeiten
  •     Gründe für das Unterbleiben von Fehlzeiten- und Rückkehrgesprächen
  •     Schwierigkeit der Gesprächssituation
  •     Phasen und Tipps der erfolgreichen Gesprächsführung
  •     Übungen zur Gesprächsführung
  •     Rechtliche Rahmenbedingungen der betrieblichen Mitbestimmung
  •     Umgang mit Suchtkranken

Voraussetzungen

Keine.

Zielgruppe

Das Seminar richet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte, Verantwortliche im Personalwesen, Führungsnachwuchskräfte und Projektverantwortliche aller Bereiche.

Zuletzt angesehen