Führen von zielorientierten Mitarbeitergesprächen - Kompaktkurs

Standort:

Termin:

760,00 € *

zzgl. MwSt.

Preis inkl. gesetzlicher MwSt.: 904,40 €
Kompaktkurs Das Seminar richet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte sowie Verantwortliche im... mehr

Kompaktkurs

Das Seminar richet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte sowie Verantwortliche im Personalwesen, die Mitarbeitergespräche systematisch einführen, ausbauen oder als Führungsinstrument optimieren wollen.
Mitarbeitergespräche sind ein wirkungsvolles Führungsinstrument. Sie beinhalten vorrangig Ziele, Arbeitsanforderungen, Leistungen, Zusammenarbeit und Entwicklungsmöglichkeiten. Effizient eingesetzt geben sie dem Mitarbeiter Orientierung und fördern die Leistungsmotivation. Klare, verbindliche Vereinbarungen unterstützen die Mitarbeiter bei der Zielerreichung. Dieses Seminar zeigt, wie Mitarbeitergespräche effizient in die Unternehmenskultur eingeführt und kompetent geführt werden, so dass die gesteckten Ziele erreicht werden.

Inhalt

Ziele der Einführung von Mitarbeitergesprächen
Prozess und Kernaktivitäten der Einführungsphase
Zentrale Rolle der Führungskräfte
Rechtliche Bedingungen der betrieblichen Mitbestimmung
Prozess im Jahresablauf
Kommunikation und Information
Zielorientierte Führung
Zielvereinbarungen in betrieblichen Zusammenhängen
Methodik SMART und Formulierung
10 Schritte eines Zielvereinbarungsgesprächs
Bessere Kommunikation
Vorbereitung des Mitarbeitergesprächs
Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen
Reflexion des Gesprächs
Konstruktive Kontrolle
Fallbeispiele mit Analyse

Voraussetzungen

Keine.

Zielgruppe

Das Seminar richet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte sowie Verantwortliche im Personalwesen, die Mitarbeitergespräche systematisch einführen, ausbauen oder als Führungsinstrument optimieren wollen.

Zielsetzung

Dieses Seminar zeigt, wie Mitarbeitergespräche effizient in die Unternehmenskultur eingeführt und kompetent geführt werden, so dass die gesteckten Ziele erreicht werden.

Zuletzt angesehen