HTML5 / JavaScript / CSS - MOC 20480 - Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3

Standort:

Termin:

2.250,00 € *

zzgl. MwSt.

Preis inkl. gesetzlicher MwSt.: 2.677,50 €
MOC 20480 - Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3 Angesprochener Teilnehmerkreis:... mehr

MOC 20480 - Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3

Angesprochener Teilnehmerkreis: Anwendungsentwickler bzw. Webentwickler, die mit HTML5 arbeiten wollen. Das Seminar bietet eine Einführung in HTML5, CSS3 und JavaScript, mit den Schwerpunkten Implementierung einer Programmierlogik, Definition und Verwendung von Variablen, Durchführung von Looping und Branching, Entwicklung von Benutzeroberflächen, Erfassen und Validieren von Benutzereingaben sowie Speicherung von Daten.

In dieser Schulung wird Visual Studio 2017 unter Windows 10 verwendet.

Hinweis: Der Kurs wird in deutscher Sprache gehalten, die MOC Unterlagen sind nur in englischer Sprache verfügbar.

Das Seminar kann ebenfalls zur Vorbereitung auf die Zertifizierung zum MCSA: Web Applications genutzt werden.

ACHTUNG: Die Prüfung 70-480 wurde zum 30.06.2020 abgekündigt und kann danach nicht mehr abgelegt werden.

Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der cmt Computer- & Management Trainings GmbH mit zertifizierten Trainern durch.

Inhalt

Überblick über HTML und CSS (Webanwendung mit Visual Studio 2017)
Erstellen und Stylen von HTML5-Seiten
Einführung in JavaScript (Syntax, HTML DOM, Einführung jQuery)
Formularen für Dateneingabe und Validierung
Kommunikation mit einer Remote-Datenquelle (XMLHTTPRequest, jQuery AJAX)
Styling von HTML5 mit Hilfe von CSS3
Methoden und Objekterstellung in JavaScript
Erstellen interaktiver Seiten unter Benutzung von HTML5 APIs
Erstellen von Offline-Support zu Webanwendungen
Implementierung einer anpassungsfähigen Benutzeroberfläche
Erstellen erweiterter Grafiken (interaktive Grafiken mit skalierbarer Vektorgrafik, Canvas-Elemente)
Benutzeroberfläche mit Animationen
Implementierung von Echtzeitkommunikation durch Web Sockets
Erstellen eines Webarbeitsprozesses

Voraussetzungen

HTML-Kenntnisse, auch in Bezug auf Einbindung von CSS, Erfahrung in der Entwicklung mit HTML und CSS. Kenntnisse in einer Skriptsprache sind hilfreich.

Zielgruppe

Angesprochener Teilnehmerkreis: Anwendungsentwickler bzw. Webentwickler, die mit HTML5 arbeiten wollen.

Zielsetzung

Das Seminar bietet eine Einführung in HTML5, CSS3 und JavaScript, mit den Schwerpunkten Implementierung einer Programmierlogik, Definition und Verwendung von Variablen, Durchführung von Looping und Branching, Entwicklung von Benutzeroberflächen, Erfassen und Validieren von Benutzereingaben sowie Speicherung von Daten.

Zuletzt angesehen