IT-Recht - IT-Beschaffertage 2018

Standort:

Termin:

790,00 € *

zzgl. MwSt.

Preis inkl. gesetzlicher MwSt.: 940,10 €
IT-Beschaffertage 2018 Die IT-Beschaffertage sind die Plattform für Beschaffer aus ganz... mehr

IT-Beschaffertage 2018

Die IT-Beschaffertage sind die Plattform für Beschaffer aus ganz Deutschland. Erfahrene Experten werden über den vergaberechtskonformen IT-Einkauf referieren.
Zielgruppe: Bundes- und Landesbehörden, Öffentlich-rechtliche Einrichtungen, Stadt-, Kreis- und Kommunalverwaltungen, Landratsämter, Staatlich finanzierte Einrichtungen, Unternehmen der Sektorenbereiche (Stadtwerke u.a.), Leiter und Mitarbeiter aus Vergabe- und Beschaffungsstellen, Leiter und Mitarbeiter aus Rechtsabteilungen, IT- und eGovernement-Verantwortliche.
Dauer: 2 Tage, Seminarzeiten:
1. Tag: 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Letzter Tag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Inhalt

Agenda 20.06.2018 in Köln
- 08:30 bis 08:45 Registrierung der Teilnehmer / Begrüßung
- 08:45 bis 09:00 Vorstellungsrunde der Teilnehmer
- 09:00 bis 10:30 Wilhelm Kruth: Vergaberecht 2017 und aktuelle Rechtsprechung
- 10:30 bis 10:45 Kaffepause
- 10:45 bis 11:45 Hans-Peter Müller: Auftragsänderung während der Vertragslaufzeit und Kündigung von Verträgen
- 11:45 bis 13:00 Hans-Peter Müller: Freiberufliche Leistungen nach den neuen Vorschriften der VgV und der UVgO
- 13:00 bis 14:00 Mittagessen
- 14:00 bis 15:00 Wilhelm Kruth: Dienstleistung, Arbeitnehmerüberlassund oder "Body Leasing" Vor- und Nachteile der Auftragsvarianten im Kontext von Anforderungen aus der Praxis
- 15:00 bis 16:00 Wilhelm Kruth: Beauftragung zur agilen Softwareentwicklung unter Anwendung der EVB-IT
- 16:00 bis 16:15 Kaffeepause
- 16:15 bis 17:30 Wilhelm Kruth: Vereinbarungen über Auftragsverarbeitung nach den EU-DSGVO - Beispiele, Anpassung von Altverträgen
Agenda 21.06.2018 in Köln
- 09:00 bis 11:00 E.Keller-Stoltenhoff: EVB-IT Dienstvertrag
- 11:00 bis 11:15 Kaffeepause
- 11:15 bis 12:15 E. Keller-Stoltenhoff: EVB-IT Dienstvertrag
- 12:15 bis 13:15 Michael Wankmüller: Die Verhandlungsvergabe im Vergleich zur Freihändigen Vergabe: Vergabepolitischer Anspruch und Wirklichkeit
- 13:15 bis 14:15 Mittagessen
- 14:15 bis 16:00 E.Keller-Stoltenhoff: Cloud-Vertrag
- 16:00 bis 16:15 Kaffeepause
- 16:15 bis 17:00 E. Keller-Stoltenhoff: No-Spy Klausel
Agenda 27.11.2018 in Berlin
- 08:30 bis 08:45 Registrierung der Teilnehmer / Begrüßung
- 08:45 bis 09:00 Vorstellungsrunde der Teilnehmer
- 09:00 bis 10:30 Werner Leitzen: UfaB - die Neue Unterlage für Ausschreibungen und Bewertung
- 10:30 bis 10:45 Kaffepause
- 10:45 bis 11:45 Hans-Peter Müller: Auftragsänderung während der Vertragslaufzeit und Kündigung von Verträgen
- 11:45 bis 13:00 Hans-Peter Müller: Freiberufliche Leistungen nach den neuen Vorschriften der VgV und der UVgO
- 13:00 bis 14:00 Mittagessen
- 14:00 bis 15:00 Wilhelm Kruth: Dienstleistung, Arbeitnehmerüberlassund oder "Body Leasing" Vor- und Nachteile der Auftragsvarianten im Kontext von Anforderungen aus der Praxis
- 15:00 bis 16:00 Wilhelm Kruth: Beauftragung zur agilen Softwareentwicklung unter Anwendung der EVB-IT
- 16:00 bis 16:15 Kaffeepause
- 16:15 bis 17:30 Wilhelm Kruth: Vereinbarungen über Auftragsverarbeitung nach den EU-DSGVO - Beispiele, Anpassung von Altverträgen
Agenda 28.11.2018 in Berlin
- 09:00 bis 11:00 E.Keller-Stoltenhoff: EVB-IT Dienstvertrag
- 11:00 bis 11:15 Kaffeepause
- 11:15 bis 12:15 E. Keller-Stoltenhoff: EVB-IT Dienstvertrag
- 12:15 bis 13:15 Michael Wankmüller: Die Verhandlungsvergabe im Vergleich zur Freihändigen Vergabe: Vergabepolitischer Anspruch und Wirklichkeit
- 13:15 bis 14:15 Mittagessen
- 14:15 bis 16:00 E.Keller-Stoltenhoff: Cloud-Vertrag
- 16:00 bis 16:15 Kaffeepause
- 16:15 bis 17:00 E. Keller-Stoltenhoff: No-Spy Klausel

Voraussetzungen

Keine.

Zielgruppe

Die IT-Beschaffertage sind die Plattform für Beschaffer aus ganz Deutschland. Erfahrene Experten werden über den vergaberechtskonformen IT-Einkauf referieren.

Zielsetzung

Siehe Beschreibung.