Lexware Financial Office Pro/Premium - Lohn + Gehalt

Standort:

Termin:

790,00 € *

zzgl. MwSt.

Preis inkl. gesetzlicher MwSt.: 940,10 €
Lohn + Gehalt Sie lernen systematisch die wichtigsten Funktionen und Auswertungsmöglichkeiten... mehr

Lohn + Gehalt

Sie lernen systematisch die wichtigsten Funktionen und Auswertungsmöglichkeiten des Programms kennen und vollziehen anhand von Musterbeispielen die einzelnen Schritte selbständig am PC nach. Das Seminar ist konzipiert für Einsteiger, die bislang wenig Erfahrung in der Anwendung von Lexware lohn + gehalt gesammelt haben. Kein öffentlicher Dienst/ BAT/keine Baulohnabrechnung!

Inhalt

Verwaltung der Stammdaten (Benutzer- und Rechteverwaltung (Einrichten und Pflege von Firmenstammdaten, Einrichten und Pflege von Personalstammdaten, Besonderheiten bei geringfügiger Beschäftigung, Kurzarbeit, Einrichten und Pflege der Krankenkassenstammdaten, eService Personal, Vorträge aus Fremdfirmen pflegen, Vorträge aus eigener Firma pflegen, Vortrag Restbeitragsschuld (SV), Erläuterung der Lohnklassen und der Systemlohnarten)
Die Abrechnung (Einzelabrechnung der Brutto-/Nettobezüge, Beitragsvorfälligkeit — Schätzen der Bezüge — Endabrechnung, Einfache Lohnabrechnung für Gehalts- und Stundenlohnempfänger, Einzelabrechnung von Minijobs, Arbeitgeber- und Arbeitnehmerbelastung, Erfassung von Urlaubs- und Krankheitstagen, Erstattung der Lohnfortzahlung mit Bescheinigungswesen)
Auswertungen und Abrechnungsbelege (Lohnabrechnung, Lohnkonto und Lohnjournal, Beitragsnachweis und Beitragsabrechnung, Lohnsteueranmeldung)
Vorbereiten der elektronischen Datenübermittlung (Übermittlung der Beitragsnachweise — DAKOTA, Elektronische Meldung zur Sozialversicherung — SV-Net, Elektronische Lohnsteueranmeldung — ELSTER)
Der Monatsabschluss (Durchführung des Zahlungsverkehrs, Datensicherung, Einfache Korrekturen)

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in Windows wünschenswert, erforderlich ist theoretisches Wissen im Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung.

Zielgruppe

Das Seminar ist konzipiert für Einsteiger, die bislang wenig Erfahrung in der Anwendung von Lexware lohn + gehalt gesammelt haben. Kein öffentlicher Dienst/ BAT/keine Baulohnabrechnung!

Zielsetzung

Sie lernen systematisch die wichtigsten Funktionen und Auswertungsmöglichkeiten des Programms kennen und vollziehen anhand von Musterbeispielen die einzelnen Schritte selbständig am PC nach.

Zuletzt angesehen