MCSA - Windows Server 2016 - Kompaktkurs am Samstag

Standort:

Termin:

6.200,00 € *

zzgl. MwSt.

Preis inkl. gesetzlicher MwSt.: 7.378,00 €
Windows Server 2016 - Kompaktkurs am Samstag Diese Ausbildung richtet sich an Administratoren,... mehr

Windows Server 2016 - Kompaktkurs am Samstag

Diese Ausbildung richtet sich an Administratoren, Supporter und Entwickler von Microsoft Windows Server 2016.
Ziel der Komplettausbildung ist es, den Teilnehmern die nötigen Kenntnisse zur Zertifizierung zum MCSA (Microsoft Certified Solutions Associate): Windows Server 2016 zu vermitteln.
Diese Basiszertifizierung ist zudem Voraussetzung für eine Weiterzertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Cloud Platform and Infrastructure.

Für die Zertifizierung zum MCSA: Microsoft Windows Server 2016 benötigen Sie drei Examen:
- Pflichtexamen 70-740 Installation, Storage, and Compute with Windows Server 2016
- Pflichtexamen 70-741 Networking with Windows Server 2016
- Pflichtexamen 70-742 Identity with Windows Server 2016

ACHTUNG: Die Prüfungen 70-740, 70-741 und 70-742 wurden zum 30.06.2020 abgekündigt und können danach nicht mehr abgelegt werden.

Bei Buchung dieser Komplettausbildung sparen Sie 5 Prozent gegenüber Einzelbuchung der

Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

Wenn Sie bereits MCSA: Windows Server 2008 oder 2012 sind, können Sie mit einer Prüfung 70-743 Ihren Titel auffrischen, Kurs: MOC 20743 Upgrading Your Skills to Windows Server 2016 MCSA.

Inhalt

MOC 20740 - Installation, Storage, and Compute with Windows Server 2016, 3 Tage, für das Examen 70-740
MOC 20741 - Networking with Windows Server 2016, 3 Tage, für das Examen 70-741
MOC 20742 - Identity with Windows Server 2016, 3 Tage, für das Examen 70-742

Voraussetzungen

Gute Kenntnisse im Netzwerkbereich, grundlegende Kenntnisse im Bereich Active Directory, Windows-Kenntnisse, Erfahrung mit der Installation, Konfiguration und Administration.

Zielgruppe

Diese Ausbildung richtet sich an Administratoren, Supporter und Entwickler von Microsoft Windows Server 2016.

Zielsetzung

Ziel der Komplettausbildung ist es, den Teilnehmern die nötigen Kenntnisse zur Zertifizierung zum MCSA (Microsoft Certified Solutions Associate): Microsoft Windows Server 2016 zu vermitteln.

Zuletzt angesehen