Microsoft 365 - MS-100T00 - Microsoft 365 Identity and Services

Standort:

Termin:

2.300,00 € *

zzgl. MwSt.

Preis inkl. gesetzlicher MwSt.: 2.737,00 €
MS-100T00 - Microsoft 365 Identity and Services Der Kurs "MS-100T00: Microsoft 365-Identität... mehr

MS-100T00 - Microsoft 365 Identity and Services

Der Kurs "MS-100T00: Microsoft 365-Identität und -Services" behandelt drei zentrale Elemente von Microsoft 365-Enterprise-Administration:

Microsoft 365-Mandanten- und -Service-Verwaltung, Microsoft 365-Verwaltung und Microsoft 365-Identitätsverwaltung.

In der Microsoft 365-Mandanten- und Dienstverwaltung untersuchen Sie alle Schlüsselkomponenten, die beim Entwerfen Ihres Microsoft 365-Mandanten geplant werden müssen. Nach Abschluss dieser Planungsphase erfahren Sie, wie Sie Ihren Microsoft 365-Mandanten konfigurieren, einschließlich Ihres Organisationsprofils, der Mandantenabonnementoptionen, der Komponentendienste, der Benutzerkonten und Lizenzen sowie der Sicherheitsgruppen. Schließlich erfahren Sie, wie Sie Ihren Mandanten verwalten. Dazu gehören die Konfiguration von Mandantenrollen sowie die Verwaltung von Mandantenstatus und Services. Sobald Ihr Microsoft 365-Mandant nun fest installiert ist, werden Sie die wichtigsten Komponenten der Microsoft 365-Verwaltung untersuchen. Dies beginnt mit einem Überblick über die Microsoft 365-Produktfunktionen, einschließlich Exchange Online, SharePoint Online, Microsoft Teams, Microsoft Power Platform und Geräteverwaltung.

Anschließend werden Sie zur Konfiguration von Microsoft 365 übergehen, wobei der Schwerpunkt auf der Konfiguration der Office-Client-Konnektivität liegt. Schließlich werden Sie untersuchen, wie benutzergesteuerte Client-Installationen von Microsoft 365 Apps für Unternehmen (früher Office 365 ProPlus) verwaltet werden können. Zum Abschluss dieses Abschnitts erfahren Sie, wie Sie Office Telemetrie und Workplace Analytics konfigurieren. Der Kurs schließt mit einer eingehenden Prüfung der Microsoft 365-Identitätssynchronisierung, mit Schwerpunkt auf Azure Active Directory Connect, ab. Sie erfahren, wie Sie Azure AD Connect planen und implementieren, synchronisierte Identitäten verwalten und die Kennwortverwaltung in Microsoft 365 mit Hilfe der vielfältigen Authentifizierung und der Selbstbedienungs-Kennwortverwaltung implementieren können. Dieser Abschnitt enthält einen umfassenden Überblick über die Implementierung der Anwendung und den externen Zugriff. Sie erfahren, wie Sie Anwendungen in Azure Active Directory hinzufügen und verwalten können, einschließlich der Konfiguration von Anwendungen mit mehreren Mandanten.

Anschließend wird untersucht, wie der Azure AD-Anwendungsproxy konfiguriert wird, einschließlich Installieren und Registrieren eines Connectors und des Publizierens einer lokalen App für den Remotezugriff. Abschließend untersuchen Sie, wie man Lösungen für den externen Zugriff entwerfen und verwalten kann. Dies umfasst Anleitungen zur Lizenzierung für die Azure AD B2B-Zusammenarbeit, das Erstellen eines Benutzers für die Zusammenarbeit und die Problembehandlung bei einer B2B-Zusammenarbeit.

Schwerpunkte:
- Entwerfen, Konfigurieren und Verwalten Ihres Microsoft 365-Mandanten
- Microsoft 365 Produktfunktionalität
- Konfigurieren von Microsoft 365
- Verwalten von Bereitstellungen von Microsoft 365-Apps für Unternehmen
- Planung und Implementierung der Identitätssynchronisation
- Anwendung und externen Zugriff implementieren


Diese Seminar dient zur Vorbereitung auf das Examen: "MS-100: Microsoft 365 Identity and Services".
Das Examen MS-100 ist ein Teil der Anforderung für die Zertifizierung zum "Microsoft 365 Certified: Enterprise Administrator Expert".

Hinweis:
Der Kurs wird in deutscher Sprache gehalten, die MOC Unterlagen sind nur in englischer Sprache verfügbar.
Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der cmt Computer- & Management Trainings GmbH mit zertifizierten Trainer*innen durch.

Inhalt

Modul 1: Entwerfen des Microsoft 365-Mandanten
- Planen des Mandanten in Microsoft 365
- Planen der lokalen Infrastruktur für Microsoft 365
- Planen der Identitäts- und Authentifizierungslösung für Microsoft 365
- Planen der unterstützenden Infrastruktur für Microsoft 365
- Planen der Hybridanforderungen für die Microsoft 365-Bereitstellung
- Planen der Migration zu Microsoft 365
Modul 2: Konfigurieren des Microsoft 365-Mandanten
- Konfigurieren der Microsoft 365-Umgebung
- Verwalten von Benutzerkonten und -lizenzen in Microsoft 365
- Verwalten von Gruppen in Microsoft 365
- Hinzufügen einer benutzerdefinierten Domäne in Microsoft 365
- Konfigurieren von Clientkonnektivität mit Microsoft 365
- Verwenden von FastTrack und Partner Services zur Unterstützung von Microsoft 365
Modul 3: Verwalten des Microsoft 365-Mandanten
- Konfigurieren von Administratorrollen in Microsoft 365
- Verwalten von Integrität und Diensten von Mandanten in Microsoft 365
- Verwalten von benutzergesteuerten Bereitstellungen von Microsoft 365-Apps für Unternehmen
- Implementieren von Office-Telemetrie
- Implementieren von Workplace Analytics
Modul 4: Erkunden der Dienste auf der Microsoft 365-Plattform
- Erkunden von Exchange Online als Microsoft 365 Enterprise-Administrator
- Erkunden von SharePoint Online als Microsoft 365 Enterprise-Administrator
- Erkunden von Microsoft Teams als Microsoft 365 Enterprise-Administrator
- Erkunden von Microsoft Power Platform als Microsoft 365 Enterprise-Administrator
- Erstellen von Apps als Microsoft 365 Enterprise-Administrator mit Power Apps
- Erstellen von Flows als Microsoft 365 Enterprise-Administrator mit Power Automate
- Erstellen von Berichten und Dashboards als Microsoft 365 Enterprise-Administrator mit Power BI
- Erstellen von Chatbots als Microsoft 365 Enterprise-Administrator mit Power Virtual Agents
Modul 5: Planen und Implementieren der Identitätssynchronisierung
- Erkunden der Identitätssynchronisierung
- Planen der Implementierung von Azure AD Connect
- Implementieren von Azure AD Connect
- Verwalten synchronisierter Identitäten
- Erkunden der Kennwortverwaltung in Microsoft 365
Modul 6: Implementieren von Anwendungen und externem Zugriff in Azure AD
- Implementieren von Anwendungen in Azure AD
- Konfigurieren von Azure AD-Anwendungsproxy
- Erkunden von Lösungen für externen Zugriff

Voraussetzungen

Vor der Teilnahme an diesem Kurs sollten die Teilnehmer folgende Voraussetzungen erfüllen:
- Erfolgreicher Abschluss eines rollenbasierten Administratorkurses zu Themen wie Messaging, Teamarbeit, Sicherheit und Compliance oder Zusammenarbeit
- Ein fundiertes Verständnis von DNS und grundlegende Erfahrung mit den Funktionen von Microsoft 365-Diensten
- Ein fundiertes Verständnis allgemeiner IT-Verfahren

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die die Microsoft 365 Enterprise-Administratorrolle anstreben und einen der Microsoft 365-Zertifizierungspfade für rollenbasierte Administratoren abgeschlossen haben.

Zielsetzung

Siehe Beschreibung und Inhalt.

Beschwerdemanagement - Maßnahmen und Konzept
990,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Windows Server 2022 - Upgrade für Administratoren
1.990,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Excel - Power Query
1.535,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Auszubildenden-Herbstferien-Camp MS Office 365
845,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Strategische Personalentwicklung - Kompaktseminar
990,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Projektmanagement - Einführung
990,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Führen - ohne Führungsfunktion
990,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Microsoft 365 - MD-101T00 - Managing Modern Desktops
2.690,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Microsoft Teams - Grundlagen Seminar
590,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
MS Server Virtualisierung - Alles für Administratoren
1.690,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
MS BizTalk Server 2013 - für Administratoren
2.300,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Arbeitsrecht für Führungskräfte - Kompaktkurs
890,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Strategische Personalentwicklung
1.090,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Vom Kollegen zum Vorgesetzten
1.090,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Sichere und kompetente Führung für Praktiker
1.090,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Personalgewinnung - qualifizierte Mitarbeiter finden
1.090,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Führen von Fehlzeiten- und Rückkehrgesprächen
1.090,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Zuletzt angesehen