Microsoft 365 - MS-100T00 - Microsoft 365 Identity and Services

Termin:

Standort:

2.300,00 € *

zzgl. MwSt.

Preis inkl. gesetzlicher MwSt.: 2.737,00 €
MS-100T00 - Microsoft 365 Identity and Services Die drei zentralen Elemente der Microsoft... mehr

MS-100T00 - Microsoft 365 Identity and Services

Die drei zentralen Elemente der Microsoft 365-Unternehmensverwaltung:
- Microsoft 365 Tenant and Service management (Mandanten- und Dienstverwaltung)
- Office 365 Management
- Microsoft 365 Identity Management


In der Microsoft 365-Mandanten- und Dienstverwaltung untersuchen Sie alle Schlüsselkomponenten, die beim Entwerfen Ihres Microsoft 365-Mandanten geplant werden müssen. Nach Abschluss dieser Planungsphase erfahren Sie, wie Sie Ihren Microsoft 365-Mandanten konfigurieren, einschließlich Ihres Organisationsprofils, der Mandantenabonnementoptionen, der Komponentendienste, der Benutzerkonten und Lizenzen sowie der Sicherheitsgruppen. Abschließend lernen Sie, wie Sie Ihren Mandanten verwalten. Dazu gehören die Konfiguration von Mandantenrollen und die Verwaltung des Zustands und der Dienste Ihres Mandanten.

Wenn Ihr Microsoft 365-Mandant jetzt fest installiert ist, werden Sie die wichtigsten Komponenten der Office 365-Verwaltung untersuchen. Hier starten wir mit einem Überblick über die Office 365-Produktfunktionen, einschließlich Exchange Online, SharePoint Online, Microsoft Teams, zusätzlicher Produktressourcen und Geräteverwaltung. Anschließend wechseln wir zur Konfiguration von Office 365, wobei der Schwerpunkt auf der Konfiguration der Office-Clientkonnektivität zu Office 365 liegt. Abschließend untersuchen wir, wie Office 365 ProPlus-Bereitstellungen verwaltet werden, von benutzergesteuerten Clientinstallationen bis hin zu zentralisierten Office 365 ProPlus-Bereitstellungen. In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie Office Telemetry und Microsoft Analytics konfigurieren.

Der Kurs schließt mit einer eingehenden Prüfung der Microsoft 365-Identitätssynchronisierung mit Schwerpunkt auf Azure Active Directory Connect ab. Sie lernen nun, wie Sie Azure AD Connect planen und implementieren, synchronisierte Identitäten verwalten und die Kennwortverwaltung in Microsoft 365 mit Hilfe der Multi-Faktor-Authentifizierung und der Self-Service-Kennwortverwaltung implementieren. Dieser Abschnitt enthält einen umfassenden Überblick über die Implementierung von Anwendungen und den externen Zugriff. Sie erfahren, wie Sie Anwendungen in Azure Active Directory hinzufügen und verwalten, einschließlich der Konfiguration von Anwendungen mit mehreren Mandanten. Im Anschluss zeigen wir Ihnen, wie Sie den Azure AD-Anwendungsproxy konfigurieren, einschließlich der Installation und Registrierung eines Connectors und der Veröffentlichung einer lokalen App für den Remotezugriff. Zum Schluss schauen wir uns an, wie Sie Lösungen für den externen Zugriff entwerfen und verwalten. Dies umfasst Richtlinien zur Lizenzierung für die Azure AD B2B-Zusammenarbeit, das Erstellen eines kollaborativen Benutzers sowie die Fehlerbehebung bei einer B2B-Zusammenarbeit.

Dieses Seminar kann zur Vorbereitung auf die Prüfung MS-100: Microsoft 365 Identity and Services besucht werden.

Bitte beachten Sie das für die Zertifizierung zum "Microsoft 365 Certified: Enterprise Administrator Expert" eine weitere Prüfung (MS-101) nötig ist.

Schulungsprache: Deutsch
Schulungsunterlage: Englisch

Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

Diese Ausbildung führen wir in Kooperation mit der cmt Computer- & Management Trainings GmbH mit zertifizierten Trainern durch.

Inhalt

Modul 1: Entwerfen Ihres Microsoft 365-Mandanten
- Planen von Microsoft 365 in Ihrer lokalen Infrastruktur
- Planen Ihrer Identitäts- und Authentifizierungslösung
- Planen Sie Ihr Service-Setup
- Planen Sie Ihre hybride Umgebung
- Planen Sie Ihre Migration zu Office 365
Modul 2: Konfigurieren Ihres Microsoft 365-Mandanten
- Planen Ihrer Microsoft 365-Erfahrung
- Konfigurieren Ihrer Microsoft 365-Erfahrung
- Verwalten von Benutzerkonten und Lizenzen in Microsoft 365
- Verwalten von Sicherheitsgruppen in Microsoft 365
- Implementierung Ihrer Domain Services
- Nutzung von FastTrack- und Partnerdiensten
Modul 3: Übung 1 - Konfigurieren Ihres Microsoft 365-Mandanten
- Übung 1 - Richten Sie einen Microsoft 365-Testmandanten ein
Modul 4: Verwalten Ihres Microsoft 365-Mandanten
- Konfigurieren von Mandantenrollen
- Verwaltung von Mietergesundheit und -diensten
Modul 5: Übung 2 - Verwalten Ihres Microsoft 365-Mandanten
- Übung 1 - Verwaltungsdelegation verwalten
- Übung 2 - Konfigurieren der Office 365-Nachrichtenverschlüsselung (OME)
- Übung 3 - Überwachen und Beheben von Problemen mit Office 365
Modul 6: Office 365-Übersicht
- Exchange Online-Übersicht
- SharePoint Online-Übersicht
- Teamübersicht
- Übersicht über zusätzliche Ressourcen
- Übersicht über die Geräteverwaltung
Modul 7: Übung 3 - Office 365 - Übersicht
- Übung 1 - Exchange Online-Übersicht
- Übung 2 - SharePoint Online-Übersicht
- Übung 3 - Teamübersicht
Modul 8: Konfigurieren von Office 365
- Übersicht über den Office 365-Client
- Konfigurieren der Office Client-Konnektivität zu Office 365
Modul 9: Verwalten von Office 365 ProPlus-Bereitstellungen
- Verwalten benutzergesteuerter Client-Installationen
- Verwalten von Centralized Office 365 ProPlus-Bereitstellungen
- Konfigurieren der Office-Telemetrie
- Konfigurieren von Microsoft Analytics
Modul 10: Übung 4 - Verwalten von Office 365 ProPlus-Installationen
- Übung 1 - Vorbereiten einer von Office 365 ProPlus verwalteten Installation
- Übung 2 - Verwalten einer zentralen Office 365 ProPlus-Installation
- Übung 3 - Bereitstellen und Konfigurieren von Office-Telemetriekomponenten
Modul 11: Planen und Implementieren der Identitätssynchronisation
- Einführung in die Identitätssynchronisation
- Planen von Azure AD Connect
- Implementieren von Azure AD Connect
- Verwalten synchronisierter Identitäten
- Passwortverwaltung in Microsoft 365
Modul 12: Übung 5 - Implementieren der Identitätssynchronisation
- Übung 1 - Richten Sie Ihre Organisation für die Identitätssynchronisierung ein
- Übung 2 - Implementieren der Identitätssynchronisation
Modul 13: Implementieren von Anwendung und externem Zugriff
- Implementieren von Anwendungen in Azure AD
- Konfigurieren des Azure AD App-Proxys
- Entwerfen von Lösungen für den externen Zugriff

Voraussetzungen

- Abschluss eines rollenbasierten Administratorkurses wie Messaging, Teamwork, Sicherheit und Compliance oder Zusammenarbeit.
- Kompetentes Verständnis von DNS und grundlegende Funktionserfahrung mit Microsoft 365-Diensten.
- Ein kompetentes Verständnis der allgemeinen IT-Praktiken.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die die Microsoft 365 Enterprise Admin-Rolle anstreben und einen der rollenbasierten Administratorzertifizierungspfade für Microsoft 365 abgeschlossen haben.

Zielsetzung

In diesem Kurs werden Sie in folgenden Bereichen fit gemacht:
- Designing, configuring, and managing your Microsoft 365 tenant
- Office 365 product functionality
- Configuring Office 365
- Managing Office 365 ProPlus deployments
- Planning and implementing identity synchronization
- Implementing application and external access

Zuletzt angesehen