Modern Desktop Administrator - Windows 10 - Bootcamp

Standort:

Termin:

3.990,00 € *

zzgl. MwSt.

Preis inkl. gesetzlicher MwSt.: 4.748,10 €
Windows 10 - Bootcamp Vorteil und Nutzen dieser Ausbildung gegenüber den klassischen Kursen im... mehr

Windows 10 - Bootcamp

Vorteil und Nutzen dieser Ausbildung gegenüber den klassischen Kursen im Trainingscenter:
Sie reisen am Samstag Abend an und schließen die Ausbildung nach 6 intensiven Trainingstagen ab. Im Laufe dieser 6 Tage legen Sie 2 Pearson VUE Prüfungen ab. In diesem BootCamp investieren Sie nur 5 Arbeitstage für die komplette Zertifizierung, statt 7 Arbeitstage für das Training plus die Tage zur Prüfungsvorbereitung und die Prüfungen bei Buchung der Einzelmodule.

Veranstaltungsort des Bootcamps: Als Veranstaltungsort haben wir das ****Hotel am Badersee in Grainau bei Garmisch gewählt. Es liegt in einer traumhaften ruhigen TOP-Urlaubsregion am Fuße der Zugspitze und ist trotzdem gut mit dem Auto sowie mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. In der wunderschönen Landschaft um die Zugspitze können Sie neben dem intensiven Training durchatmen, sich verwöhnen und begeistern lassen.

Inklusiv-Leistungen und komplette Rundum-Versorgung
- 7 original Microsoft-Kursunterlagen
- Zertifizierter Trainer
- Bewährte Lernmethoden
- Mahlzeiten im ****Hotel am Badersee in Garmisch-Partenkirchen / Grainau
- Pausenverpflegung und Getränke während der Seminare
- Kostenloser Internet-Zugang
- Prüfungsvorbereitung auf Zertifizierungsprüfung
- 2 Prüfungsvoucher für die Prüfungen
- 5 Übernachtungen sind im Preis enthalten!

Hinweis: Letzter Tag bis 16:00 Uhr

Diese Ausbildung führen wir in Kooperation mit der cmt Computer- & Management Trainings GmbH mit zertifizierten Trainern durch.

Inhalt

Das BootCamp setzt sich aus folgenden MOOCs zusammen:
- 1. Installing Windows 10
Im ersten Modul lernen die Teilnehmer, wie sie die mit Windows 10 verbundenen Installationsaufgaben unterstützen können.
- 2. Configuring Windows 10
Erfahren Sie, wie Sie die mit Windows 10 verbundenen Konfigurationsaufgaben unterstützen können.
- 3. Protecting Windows 10
Dieses Modul behandelt, wie man das Betriebssystem Windows 10 sichert und die Daten auf dem Gerät schützt.
- 4. Maintaining Windows 10
Lernen Sie Methoden zur Verwaltung und Fehlerbehebung von Windows 10.
- 5. Deploying the Modern Desktop
Der Fokus dieses Moduls liegt darauf, eine Strategie zur Bereitstellung eines Betriebssystems zu planen und zu implementieren.
- 6. Managing Modern Desktops and Devices
Da die Forderung nach mehr Mobilität der Mitarbeiter in Unternehmen besteht, geht es bei der Rolle eines Desktop-Administrators nicht mehr nur um das "Desktop"–Management.
Sie werden in die wichtigsten Komponenten im Bereich Management eingeführt.
- 7. Protecting Modern Desktops and Devices
Im letzten Modul werden die Teilnehmer mit den Schlüsselkonzepten der Sicherheit im modernen Management vertraut gemacht. Es behandelt Authentifizierung, Identitäten und Zugriff sowie den Schutz dieser Kategorien.

Voraussetzungen

- Der Modern Desktop Administrator muss mit Microsoft 365-Workloads vertraut sein und über gute Kenntnisse und Erfahrungen bei der Bereitstellung, Konfiguration und Wartung von Windows-10- und Nicht-Windows-Geräten verfügen. Die MDA-Rolle konzentriert sich auf Cloud Services und nicht auf lokale Management-Technologien.
- Grundkenntnisse in Computernetzwerken und Hardwarekonzepten
- Grundlegendes Verständnis von Betriebssystem- und Anwendungskonzepten
- Erfahrung im Umgang mit dem Windows-Betriebssystem

Zielgruppe

IT-Experten, die die Installation, Konfiguration, allgemeine lokale Verwaltung und Wartung von Windows-10-Kerndiensten durchführen. Sie sind möglicherweise auch mit Unternehmensszenarien und Cloud-integrierten Services vertraut.

Zielsetzung

Ziel dieses BootCamps ist es, den Teilnehmern die nötigen Kenntnisse zur Zertifizierung zum Microsoft 365 Certified: Modern Desktop Administrator Associate zu vermitteln.

Zuletzt angesehen