MS System Center - MOC 20246 E - Monitoring and Operating a Private Cloud

Standort:

Termin:

2.150,00 € *

zzgl. MwSt.

Preis inkl. gesetzlicher MwSt.: 2.558,50 €
MOC 20246 E - Monitoring and Operating a Private Cloud Zielgruppe: Administratoren im Bereich... mehr

MOC 20246 E - Monitoring and Operating a Private Cloud

Zielgruppe: Administratoren im Bereich Cloudlösungen. Im Kurs erfahren die Teilnehmer, wie eine Cloud mit Hilfe von Microsoft System Center 2012 R2 verwaltet und überwacht wird.

Inhalt

Einführung in das Cloudmodell, Überblick, Anforderungen für eine hybride oder öffentliche Cloud
Betrieb einer hybriden Cloudinfrastruktur mit System Cente2012
Überprüfen des Zustands der Cloudinfrastruktur
Integration von System Center-Komponenten
Konfiguration einer Private Cloud-Umgebung
Überblick über System Center 2012 R2 Virtual Machine Manager
Verwalten einer virtuellen Umgebung mit VMM, Erstellen von Clouds
Bereitstellen von Clouddiensten, Vorlagen für Dienste
Profile für VMM-Maschinen, Webbereitstellungspakete
Server App-V, Datenschichtanwendungspaket, Bereitstellung von Diensten mit App Controller
Überblick über System Center 2012 R2 Operations Managr, Bereitstellung von Agenten in Operations Manager
Konfiguration einer benutzerdefinierten Überwachung
Überwachung der Netzwerkinfrastruktur und von verteilten Anwendungen
Konfiguration der Überwachung der Anwendungsperformance (Application Performance Monitoring, APM)
Betrieb und Erweiterung des Servicemanagements in der privaten Cloud - Überblick
Konfiguration von Sicherheits- und Benutzerrollen
Konfiguration von rbeitsaufgaben, Serviceangeboten und Incident-Queues
Automatische Erstellung von Incidents, deren Behebung und Change Requests
Überblick über System Center 2012 R2 Orchestrator
Integration von Orchestrator mit Operations Manager und Service Manager
Problemmanagement in der privaten Cloud
Automatisierung des Self-Service Provisioning
Installation und Konfiguration des System Center Cloud Services Process Pack
Betrieb einer mandantenfähigen Self-Service-Cloud mit Windows Azure Pack
Hochverfügbarkeit, Schutz und Wiederherstellung einer Cloud
SQL Server 2012 Always-On, Hyper-V Replica
Azure Cloud Recovery, Microsoft System Center 2012 R2 Data Protection Manager DPM
Optimierung der Cloudinfrastruktur: VMM im Einsatz für den aktuellen Stand der Cloudinfrastruktur
Configuration Manager im Einsatz für den aktuellen Stand der Cloudinfrastruktur
Optimierung mit Hilfe von System Center Advisor und Pro-Tips
Konfiguration von SLAs, Dashboards und Widgets, Nachverfolgung von Service Levels
Konfiguration und Bereitstellung von Widgets und Dashboards
Veröffentlichung des Echtzeitstatus mit Microsoft Visio Snap-in
System Center-Analysen, Ansicht von Daten mit Excel und SSR, Konfiguration des Service Reporting

Voraussetzungen

Erfahrung mit Windows Server 2012 inkl. AD DS, praktische Erfahrung mit früheren Versionen der System Center-Produkte, Kenntnisse über die Konfiguration von Microsoft SharePoint, Hyper-V- und Microsoft Azure-Kenntnisse, Kenntnisse über Cloud- und Rechenzentrumsmanagementprozesse, SAN-Kenntnisse.

Zielgruppe

Administratoren im Bereich Cloudlösungen.

Zielsetzung

Im Kurs wird erfahren die Teilnehmer, wie eine Cloud mit Hilfe von Microsoft System Center 2012 R2 verwaltet und überwacht wird.