MS Windows 7 - MOC 6293 E - Troubleshooting and Supporting Windows 7 in the Enterprise

Standort:

Termin:

1.590,00 € *

zzgl. MwSt.

Preis inkl. gesetzlicher MwSt.: 1.892,10 €
MOC 6293 E - Troubleshooting and Supporting Windows 7 in the Enterprise Zielgruppe: Desktop... mehr

MOC 6293 E - Troubleshooting and Supporting Windows 7 in the Enterprise

Zielgruppe: Desktop Support Technicians, Administratoren.
In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, Windows 7 zu supporten und technische Probleme in einer Windows 7- und Windows Server 2008 R2-Netzwerkumgebung zu lösen. Schwerpunkte dabei sind: Automatisierung von Aufgaben, Verwaltung von Remote-Laptop-PCs, Sicherheitshärtung und Defense-in-depth, Compliance- und Governanceanforderungen, Reduzierung von Helpdeskanfragen durch die Konfiguration von Gruppenrichtlinien,
Verbessern der Systemperformance, Ausfallsicherheit und Verlässlichkeit.

Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

Inhalt

Lösen von Problemen bei der Inbetriebnahme
Gruppenrichtlinien verwenden, um die Konfiguration zu zentralisieren
Problembehebung für Hardwaregeräte und Gerätetreiber
Probleme mit der Netzwerkkonnektivität erkennen und beheben
Konfiguration und Troubleshooting von drahtgebundenen und drahtlosen Netzwerkverbindungen
Probleme mit Remoteverbindungen beheben
Probleme beim Logon und Ressourcenzugriff beheben
Sicherheitsbezogene Probleme erkennen und lösen
Probleme des Betriebssystems und Anwendungen beheben (Installation und Betrieb von Anwendungen)
Probleme mit der Performance beheben, Event Viewer
Implementierung einer Troubleshooting-Methodik

Voraussetzungen

Erfahrung mit Windows 7 oder früheren Versionen, Netzwerkgrundlagen einschließlich TCP/IP/User Datagram Protocol (UDP), Domain Name System (DNS), Prinzipien und Management von Active Directory, Windows Server 2008-Grundlagen, Windows Client-Grundlagen, Grundkenntnisse über Microsoft Office 2010 oder 2007. Besuch folgender Kurse oder vergleichbare Kenntnisse: MOC 6292: Installing and Configuring Windows 7 Client und MOC 6420: Fundamentals of Windows Server 2008.

Zielgruppe

Zielgruppe: Desktop Support Technicians, Administratoren.

Zielsetzung

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, Windows 7 zu supporten und technische Probleme in einer Windows 7- und Windows Server 2008 R2-Netzwerkumgebung zu lösen. Schwerpunkte dabei sind: Automatisierung von Aufgaben, Verwaltung von Remote-Laptop-PCs, Sicherheitshärtung und Defense-in-depth, Compliance- und Governanceanforderungen, Reduzierung von Helpdeskanfragen durch die Konfiguration von Gruppenrichtlinien,
Verbessern der Systemperformance, Ausfallsicherheit und Verlässlichkeit.
Der Kurs bereitet auch auf die Zertifizierung zum Microsoft Specialist: Enterprise Desktop Support Technician Windows 7 vor.

Zuletzt angesehen