Scrum - Scrum Product OwnerTraining

Standort:

Termin:

1.290,00 € *

zzgl. MwSt.

Preis inkl. gesetzlicher MwSt.: 1.535,10 €
Scrum Product OwnerTraining Im Seminar "Scrum Product Owner Training“ erlernen Sie anhand... mehr

Scrum Product OwnerTraining

Im Seminar "Scrum Product Owner Training“ erlernen Sie anhand praktischer Übungen, welche Aufgaben der Product Owner im
Scrum Umfeld hat und wie er mit den weiteren Scrum Rollen, wie dem Scrum Master und dem Development-Team, sowie mit Kunden und Auftraggebern zusammenarbeitet. Sie lernen, wie Sie die Rolle des Product Owners optimal ausüben, um den höchsten "Return on Investment" zu erhalten. Hierzu zählen das Erstellen einer Produktvision und das Bewerten und Priorisieren der wichtigsten Anforderungen sowie das Organisieren und Pflegen des Product Backlogs sowie das Verfeinern von Anforderungen im Umgang mit User Stories. Ebenso erlernen Sie den Umgang mit realistischen Release-Plänen und wie Sie die Rolle des Product Owners in großen Scrum Projekten mit mehreren Teams erfüllen.

Hinweis:
Nach diesem Seminar können Sie an der englischsprachigen Prüfung zum Professional Scrum Product Owner (PSPO) der Scrum.org teilnehmen. Die Prüfung erfolgt in eigener Regie online unter www.scrum.org. Dabei werden 80 Fragen gestellt, die in 60 Minuten zu beantworten sind. Die Prüfungsgebühr beträgt derzeit 200 US$. Sie ist nicht im Seminarpreis enthalten, sondern direkt bei der Scrum.org online per Kreditkarte zu
entrichten.

Dieses Seminar führt die Integrata Cegos GmbH für uns durch.

Inhalt

Was ist Scrum?:
- Agil versus traditionell
- Scrum-Überblick, Denkweisen
- Wie ist Scrum entstanden?
- Das Agile Manifest, Lean und dessen Prinzipien
Die Scrum Rollen:
- Development-Team
- Scrum Master
- Product Owner
Die Scrum Meetings:
- Planning Meeting
- Daily Scrum
- Retrospektiven und Reviews
Scrum Artefakte:
- Product Backlog
- Sprint Backlog
- (Product) Increment
Der Product Owner:
- Aufgaben, Rechte und Pflichten des Product Owners
- Produkte und Visionen
- Geschäftswert getriebenes Produktmanagement
Anforderungen im Scrum Umfeld:
- Der Product Owner und der Umgang mit Anforderungen, Prioritäten, ROI, Planung und Kommunikation
- Von der Vision zum Product Backlog und zu den Sprint-Planning Meetings
Scrum Good Practices:
- Grooming, Reviews und Retrospektiven
- Ready und Done
- User Stories
- Die Abnahme des Produkts
- Release Planungen
- Stakeholder und das Scrum Team
- Was kann ich als Product Owner falsch machen?
Prüfungsvorbereitung:
- Fragen und Antworten

Voraussetzungen

In diesem Training werden alle nötigen Grundlagen in Bezug auf Scrum erklärt. Um am Training erfolgreich teilnehmen zu können, ist es dennoch sinnvoll, wenn Sie vorab den Scrum-Guide unter www.scrumguides.org gelesen haben.
Englischkenntnisse sind notwendig.

Zielgruppe

Das Seminar "Scrum Product Owner Training“ ist für zukünftige Product Owner entwickelt worden. Es ist aber auch für alle anderen Personen gedacht, die in ihrer täglichen Arbeit bei der Produktentwicklung mitwirken. Sprich, Requirements Engineers / Anforderungsmanager, Product Stakeholder, Produktmanager und IT-Manager.

Zielsetzung

Sie erlernen anhand praktischer Übungen, welche Aufgaben der Product Owner im Scrum Umfeld hat und wie er mit den weiteren Scrum Rollen, wie dem Scrum Master und dem Development-Team, sowie mit Kunden und Auftraggebern zusammenarbeitet. Sie lernen, wie Sie die Rolle des Product Owners optimal ausüben, um den höchsten "Return on Investment" zu erhalten. Hierzu zählen das Erstellen einer Produktvision und das Bewerten und Priorisieren der wichtigsten Anforderungen sowie das Organisieren und Pflegen des Product Backlogs sowie das Verfeinern von Anforderungen im Umgang mit User Stories. Ebenso erlernen Sie den Umgang mit realistischen Release-Plänen und wie Sie die Rolle des Product Owners in großen Scrum Projekten mit mehreren Teams erfüllen.

Zuletzt angesehen