Penetration Testing Specialist - Schwachstellen erkennen und beseitigen

Standort:

Termin:

3.600,00 € *

zzgl. MwSt.

Preis inkl. gesetzlicher MwSt.: 4.284,00 €
Die Teilnehmer dieses Workshops erfahren das Wissen und die Fähigkeiten eines professionellen... mehr

Die Teilnehmer dieses Workshops erfahren das Wissen und die Fähigkeiten eines professionellen Penetration Testing Specialist (PTS). Nach dem Workshop werden sie in der Lage sein, professionelle Penetrationstests gegen Computersysteme und -netzwerke zu planen, vorzubereiten, durchzuführen, auszuwerten und zu dokumentieren. Die hierzu notwendigen Angriffstechniken, sowie die Verwendung entsprechender (Sicherheits-)Tools, Scripts und Methoden werden im Verlauf des Workshops vermittelt und gegen speziell dazu bereitgestellte Computersysteme angewendet - völlig nach dem Motto: Kenne Deinen Feind!

Zielgruppe

Der Kurs ist entworfen worden für:

- IT-Sicherheitsberater /-Consultants
- IT-Sicherheitsbeauftragte
- System- und Netzwerkadministratoren
- Systemingenieure und Netzwerkplaner

Inhalt

Modul 01 - Grundlagen
Modul 02 - Planung, Organisation und Durchführung von Penetrationstests
Modul 03 - Planen von Angriffen - Informationen sammeln
Modul 04 - Scanning - Aufspüren von Servern, Diensten und Anwendungen
Modul 05 - Enumeration - Erkennen und auswerten
Modul 06 - Exploitation - Schwachstellen erkennen und ausnutzen
Modul 07 - Physikalische Angriffe
Modul 08 - Social Engineering - Feinde unter uns
Modul 09 - Packet Sniffing - aktives und passives Mitlesen
Modul 10 - Windows-Hacking
Modul 11 - Angriffe auf UNIX/Linux
Modul 12 - Angriffe auf Netzwerkdienste und Datenbankserver
Modul 13 - Denial of Service - Destruktive Angriffe
Modul 14 - Angriffe auf Voice-over-IP (VoIP), Fax-Server und Telefonanlagen
Modul 15 - Viren, Trojaner, Malware und Rootkits
Modul 16 - Spuren vernichten
Modul 17 - Firewalls, IDS und Honeypots
Modul 18 - Angriffe auf Drahtlosnetzwerke (WLANs)

Das im Workshop vermittelte Wissen kann in vielen Teilen verwendet werden, um sich auf die weltweit anerkannten Zertifizierungsprüfungen zum „Certified Ethical Hacker (CEH)“ bzw. zum „Certified Penetration Testing Engineer (CPTE)“ vorzubereiten. Die Prüfungen sind jedoch optional. Prüfungsgebühren sind im Kurspreis nicht enthalten.

 

ACHTUNG:
Die Mindestteilnehmerzahl für diese Schulung beträgt 3 Personen

 

Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten für diesen Workshop die folgenden Voraussetzungen erfüllen:
- Mindestens 12 Monate Praxiserfahrung
- Gute Kenntnisse im Umgang mit TCP/IP
- Kenntnisse zu LANs (Local Area Networks) / WANs (Wide Area Networks)
- Umfangreiche Praxiserfahrung in der Installation und Verwaltung von Microsoft Windows-Betriebssystemen
- Linux-Kenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht erforderlich

Linux - ADM2 Administration II - Linux im Netz
1.250,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Linux - GRD2 Linux für Fortgeschrittene - der...
1.250,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Azure - AZ-103T00 - Microsoft Azure Administrator
2.100,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Arbeitsrecht für Führungskräfte - Kompaktkurs
690,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
CompTIA PenTest+
2.250,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Strategische Personalentwicklung
990,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Führen von zielorientierten Mitarbeitergesprächen
990,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Führen von Fehlzeiten- und Rückkehrgesprächen
990,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Mobiler Schulungsraum mieten
29,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
MS Windows 10 - Alles für Administratoren
2.150,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Tomcat - Administration
940,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
3ds Max - Aufbaukurs
1.800,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Adobe Lightroom - Kompaktkurs
620,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
ITIL® - Lifecycle Package 2 (ST & SO)
3.000,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
ITIL® - Lifecycle Package 1 (SS & SD)
3.000,00 € exkl. gesetzlicher MwSt.
Zuletzt angesehen